Wir gratulieren Gold-Bio-Supermarkt Laufamholz und übernehmen Patenschaft

Mit einer großen Gala wurden auf der BioFach die „Besten Bio-Läden“ Deutschlands gefeiert. Der Gewinner in der Kategorie Bio-Supermärkten ist die Filiale Laufamholz von ebl in Nürnberg. Die Bohlsener Mühle hat für das zum zweiten Mal mit der Gold-Gesamtmedaille ausgezeichnete 450 Quadratmeter große Geschäft die Gewinnerpatenschaft übernommen.

Wir organisieren für das junge Team unter der Leitung von Annemarie Trappe eine Tour von Franken nach Bohlsen mit Führung durch unsere Mühle, Frische-Bäckerei und Feinbäckerei sowie anschließendem Picknick in der Lüneburger Heide. Dann geht es nach Visselhövede, wo Olaf Wilkens als einer von vier Erzeugern das erste Quinoa in Deutschland für uns anbauen. Von dort ist es nicht mehr weit zum zweiten Paten Sodasan, der zu einer Firmenbesichtigung und einem Seifenworkshop einlädt.

Im November 2016 rief das Naturkostmagazin Schrot&Korn bereits zum vierzehnten Mal bundesweit dazu auf, Bioläden und ihre Leistungen zu bewerten. Fast 50.000 Leser bewerteten insgesamt mehr als 2.300 Bio-Läden. Von diesen wurden die besten 196 Geschäfte wie jedes Jahr auf der Branchenmesse BioFach in Nürnberg als „Bester Bioladen 2017“ in vier unterschiedlichen Kategorien ausgezeichnet: Bio-Hofläden, Bio-Läden (bis 99 Quadratmeter), Naturkostfachgeschäfte (bis 399 Quadratmeter) sowie Bio-Supermärkte (ab 400 Quadratmeter).

Ein ausführlicher Bericht über die feierliche Gala findet Ihr auf bio-markt.info sowie in der April-Ausgabe von Schrot&Korn