Melde Dich zum Newsletter an und spare 10%!*
Ab 30 Euro Versandkostenfrei!*

Zutaten

Zutaten:

4 Stück Reife Bananen
60 ml Pflanzliches Öl
80 ml Haferdrink
200 g Dinkelmehl Type 630 | Bohlsener Mühle
150 g Granola Banane | Bohlsener Mühle
2 Teelöffel Backpulver
0.5 Teelöffel Zimt
1 Prise Salz
60 g Schokotropfen

Brot Topping

1 Reife Banane
30 g Granola Banane

Zubereitung

  • Gesamtzeit: 1 h 30 min

Zubereitung:

1.

Ofen auf 160 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

2.

Die vier reifen Bananen in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Nun Öl und Haferdrink zugeben und alles vermengen.

3.

Dinkelmehl, Granola, Backpulver, Zimt und Salz vermischen und zu den restlichen Zutaten geben. Zu einem glatten Teig verrühren. Zuletzt die Schokoladentropfen unterheben.

4.

Den Teig in eine gefettete Kastenform geben. Die letzte Banane halbieren und oben auf den Teig legen.

Mit dem restlichen Granola bestreuen und für 45 Minuten, mittlere Schiene, im Ofen backen. Bananenbrot aus dem Ofen nehmen und 15 Minuten auskühlen lassen. Aus der Form lösen und vollständig auskühlen lassen.

Produktempfehlungen

Granola Banane
Knusprig gebackenes Granola mit BananeDas Besondere an diesem Granola ist die vielfältige Basis aus Hafer-  und Gerstenflocken sowie gepufftem Buchweizen. Damit trägt es zur Vielfalt in der Landwirtschaft bei und sorgt für mehr gesunden Humusaufbau.Dieses Granola kann mehr:30% weniger Zucker.60g enthalten 1,5g Beta-GlucaneBeta-Glucane tragen zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut bei. Diese förderliche Wirkung wird erzielt bei einer täglichen Aufnahme von 3g Beta-Glucanen. Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise sind grundlegende Voraussetzungen für die Gesundheit.
Dinkelmehl Type 630
Mehle mit kleinen Typenzahl wie das Dinkelmehl Type 630 eignen sich zum Backen von Feingebäck und haben einen niedrigeren Ausmahlungsgrad als zum Beispiel als ein Dinkelmehl Type 1050. Das heißt, dass ein großer Teil der Randschichten des Getreidekorns beim Mahlen entfernt und nicht zu Mehl mit vermahlen wird. Deshalb enthalten Mehle mit niedriger Mehltype mehr Stärkeanteile und lösliche Ballaststoffe aus dem Mehlkörper im Vergleich zu Mehlen mit höherer Typenzahl.Alternative zu Dinkelmehl:Als Alternative zum Dinkelmehl Type 630 eignet sich unser Weizenmehl Type 550.