Melde Dich zum Newsletter an und spare 10%!*
Ab 30 Euro Versandkostenfrei!*

Zutaten

Zutaten Brühstück:

60 g Snäckebrot Roggen& Quinoa | Bohlsener Mühle
150 ml Kochendes Wasser
12 g Salz

Zutaten Hauptteig:

650 g Dinkelmehl Type 630 | Bohlsener Mühle
360 ml Wasser
6 g Frische Hefe
10 ml Olivenöl
etwas Gewürzmischung

Zubereitung

Zubereitung Brühstück:

1.

Das Snäckebrot fein zerbröseln und in eine Schüssel geben. Das Salz zugeben und mit dem kochenden Wasser übergießen. 15 Minuten quellen lassen.

Zubereitung Hauptteig:

1.

Hauptteig:

Dinkelmehl mit Wasser und Hefe in eine Rührschüssel geben und 8 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Brühstück und Olivenöl dazugeben und ca. 5 Minuten weiterkneten.

2.

Den Teig 2 Stunden ruhen lassen. Nach einer Stunde den Teig dehnen und falten. Den Teig dritteln. Die Teiglinge leicht auseinanderziehen und zur Mitte falten. Zu Zylindern formen und anschließend ausrollen.

3.

Teiglinge unter einem bemehlten Tuch 1 Stunde gehen lassen.

4.

Eine Schale mit Wasser in den Ofen stellen und auf 230 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Teiglinge auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Die Teiglinge mit etwas Wasser besprühen oder bepinseln und mit der Gewürzmischung bestreuen.

5.

Nochmal 15 Minuten ruhen lassen.

6.

Baguettes mehrmals einschneiden und für ca. 20 Minuten im Ofen backen.

Produktempfehlungen

Snäckebrot Roggen&Quinoa
Das neue Snäckebrot Roggen & Quinoa - würzig, kräftig, richtig lecker.Mit heimischem Superfood Quinoa, das bei uns im Norden angebaut und in der eigenen Wassermühle zu Flocken gewalzt wird. Kombiniert mit nahrhaftem Roggen für richtig Power - zum Snacken zwischendurch oder mit Dip und Co als Mahlzeit.Für vegane Ernährung geeignet.
Dinkelmehl Type 630
Mehle mit kleinen Typenzahl wie das Dinkelmehl Type 630 eignen sich zum Backen von Feingebäck und haben einen niedrigeren Ausmahlungsgrad als zum Beispiel als ein Dinkelmehl Type 1050. Das heißt, dass ein großer Teil der Randschichten des Getreidekorns beim Mahlen entfernt und nicht zu Mehl mit vermahlen wird. Deshalb enthalten Mehle mit niedriger Mehltype mehr Stärkeanteile und lösliche Ballaststoffe aus dem Mehlkörper im Vergleich zu Mehlen mit höherer Typenzahl.Alternative zu Dinkelmehl:Als Alternative zum Dinkelmehl Type 630 eignet sich unser Weizenmehl Type 550.